Da streift im Walde ein Jägersmann, ein junges und frohes Blut, der sah die Alte als Ruh´stein an und dacht: hier ruht´s sich gut.