"Fluchtgeschichten": Stadtkirche lädt zum interkulturellen Abend

Mit einigem Abstand wiederholen sich viele Dinge - leider auch die unschönen. Dazu gehört die Flucht von Millionen von Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen. Die Stadtkirche Elbingerode lädt am kommenden Freitag ab 18 Uhr zu einem interkulturellen Abend in das Schützenhaus Benneckenstein ein. Unter dem Titel "Fluchtgeschichten" sollen sowohl Geschichten aus dem zweiten Weltkrieg, der Unterdrückung zu Zeiten des Warschauer Paktes und dem Krieg in Syrien erzählt werden. Dazu gibt es interkulturelles Buffet und Livemusik.

Benneckensteiner Bote - Ausgabe April

In der aktuellen Ausgabe des Benneckensteiner Boten geht es unter anderem um die Altersstrukturen der Vereine. Der Harzklubzweigverein, der eine Vielzahl von Wanderwegen pflegt, zeigt sich besorgt. Eine Pflege ist notwendig, die Altersstruktur lässt aber nicht mehr alle Arbeiten zu. Auch die neue Turnhalle ist ein Thema. Ebenso der geplante "Interkulturelle Abend" der Stadtkirche.

Sieben Jahre aus Überzeugung

Durch Sparmaßnahmen der Stadt und Auflagen vom Land wären viele Veranstaltungen ohne die Hilfe von etlichen Vereinen überhaupt nicht mehr denkbar. Ein Verein, der regelmäßig in die Bresche springt, ist der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Benneckenstein. Und das bereits seit sieben Jahren.

Weiter lesen

Landtagswahlen 2016: Fragen an die Direkt-Kandidaten

Am 13. März wird in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt. Allen Direkt-Kandidaten des Wahlkreises 16, zu dem Benneckenstein gehört, wurden fünf Fragen zur Stadt Oberharz am Brocken, der Region und politischen Themen gestellt. Parteien, ohne einen Direktkandidaten für den Wahlkreis, wurden nicht angeschrieben. Eine Rückmeldung gab es dabei nicht von jedem.

Weiter lesen