Tanz aus dem Revier im Harz

Der Kulturverein Harz e.V. bringt die Kunst in den Harz – und ganz besonders nach Benneckenstein. Nach dem Auftakt mit dem THEATERSOMMERFEST im letzten auf der Waldbühne, steht Ende April wieder ein Highlight an.  Am 25. und 26. April 2015 präsentiert der seit 2012 bestehende Verein wieder ein ganz besonderes Programm. Der Ort: Eine Halle für Busse.

Weiter lesen

"Pension Blechleppel" öffnet Türen

Der Start erfolgt im neuen Outfit - und neuen Namen. Und ist auf den ersten Blick sehr außergewöhnlich. Die erste Etappe der Renovierungsarbeiten wurde in diesem Monat abgeschlossen. Um das zu feiern, lädt das Team um Anja Michallik am Montag, 30. März 2015 von 13-17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein.

Weiter lesen

Harzbad mit neuer Infrarotkabine

Seit kurzem hat das Harzbad eine neue Entspannungsmöglichkeit mehr. Die „Physiotherm Niedertemperatur“-Infrarotkabine soll bei den verschiedensten Problemen helfen. Darunter fallen unter anderem Verspannungen lösen, Rückenschmerzen lindern und den Stoffwechsel verbessern. „Alles weitere lässt sich ab sofort bei uns im Harzbad erfragen. Natürlich kann die neue Infrarotkabine auch gleich ausprobiert werden“, sagte Kerstin Eckardt.

Prellball: Premiere des Günter-Veßbach-Pokals

Im vergangenen Jahr stiftete der langjährige Prellballfreund Günter Veßbach einen Pokal, den er in den 60er und 70er Jahren als Stadtmeister im Einzel nach dreimaligem Gewinn behalten durfte. Um nicht noch einen weiteren Einzelpokal auszuspielen, kam man auf die Idee, um diesen Pokal im Zweierprelllball zu spielen und zu kämpfen.

Weiter lesen

Benneckensteiner Bote - Ausgabe März

Seit heute Nachmittag ist die März-Ausgabe des Benneckensteiner Boten erhältlich. Unter anderem sind diese Themen dabei:
- Pro7 drehte im Ostdeutschen Fahrzeugmuseum
- Aus "Bothe" wird "Blechleppel-Pension"
- Neue Infrarotkabine im Harzbad

Insgesamt umfasst die Ausgabe 14 Seiten.