Hochwasser: Feuerwehr in Halle/Saale im Einsatz

 

Feuerwehrleute der FF Benneckenstein in Halle (Foto: FF Benneckenstein)Der lange und extreme Dauerregen hat in vielen Bundesländern für neue Höchststände an den Flüssen gesorgt. In Sachsen-Anhalt herrscht seit Tagen Katastrophenalarm. Am Montagabend wurde die Fachabteilung „Brandschutz West" der Kreisbereitschaft der Feuerwehr im Landkreis Harz alarmiert. Für die Feuerwehr Benneckenstein ging es nach Halle-Neustadt. Und dies nicht zum letzten Mal.

Weiter lesen

Hallenbad: Schließung auf Raten?

Es klingt wie der erste Akt in einem Theaterstück: Das Hallenbad von Benneckenstein soll in den Sommermonaten geschlossen werden. Gebadet werden kann in der Zeit dann nur in den verschiedenen Freibädern der Stadt Oberharz am Brocken. Hinnehmen wollen das nicht alle. Ab morgen ist eine Unterschriftenaktion gegen die Schließung geplant.

Weiter lesen

Spendenaufruf: Heimatverein plant Gedenkstein für „Alten Fritz“

Vorbild: Gedenkstein in Wernigerude (Foto: Kohlrausch)In zwei Jahren steht ein wichtiges Jubiläum bevor. Am 11. August 1740, vor 275 Jahren, wurde Benneckenstein nach einer 368 Jahre währenden Teilung vom Preußenkönig Friedrich II. wieder geeint. Der dafür ausschlaggebende Aufkauf des letzten Gräflich-Schwarzburgischen Drittels war eine der ersten Amtshandlungen des noch jungen Königs, der soeben den Preußischen Thron bestiegen hatte. Aus diesem Anlass möchte der Kultur- und Heimatverein Benneckenstein ein Gedenkstein realisieren.

Weiter lesen

DVD zum 20-jährigen Jubiläum des Kultur- und Heimatverein

Foto: LangerViele bisher nicht veröffentlichte Aufnahmen befinden sich auf der neuen DVD vom Kultur- und Heimatverein e.V., auf der sich etliche Benneckensteiner wiederfinden. Bespielhaft sind die Harzfeste, die Einweihung des Hauses des Gastes, der Besuch Max Schmelings in Benneckenstein und gemeinsame Unternehmen mit anderen Vereinen, wie dem Wintersportverein und der Trachtengruppe.

Weiter lesen

Panorama auf Poster oder Leinwand?

Panorama St. Laurentiuskirche mit GewitterfrontBenneckenstein bietet eine Reihe von attraktiven Ansichten. Am 15. Mai ist ein bemerkenswertes Panorama dazu gekommen. Sie haben ab sofort die Möglichkeit, dieses als Poster oder auf Leinwand zu erwerben.

Weiter lesen

Finkenmanöver: Gesungen, Geschlagen, Gebraten

Finkenmanöver aus den vorherigen JahrenSeit nachweislich über 130 Jahren zieht es die Benneckensteiner jährlich am zweiten Pfingstfeiertag hinaus in den Wald, zu einem Wettstreit, wie er außergewöhnlicher nicht sein kann: Dem Sangeswettstreit der Buchfinkenhähne. In weißumhüllten Käfigen stehen sich dabei die gefiederten Sänger unter der Obhut einer fachkundigen Jury gegenüber.

Weiter lesen

Mai-Ausgabe des Boten vor der Veröffentlichung

Auszug auf dem aktuellem FlyerAnfang kommender Woche wird die Mai-Ausgabe des Benneckensteiner-Boten veröffentlicht. Neben vielen Berichten aus den Vereinen wird auf kommende Veranstaltungen hingewiesen. Die aktuelle Ausgabe können Sie in den bekannten Geschäften erwerben. Mehr Informationen zum Boten gibt es hier.

Weiter lesen

Benneckenstein Station bei "Harzquerlauf"

Kurz nachm Start in Benneckenstein (Foto: Fuhs)Einmal über den Harz hieß es heute bei nicht ganz optimalen Bedingungen für zig Läufer aus Deutschland und anderen Ländern. In 51 Kilometern ging es darum, den Harz zu überqueren. Für die Hälfte der Strecke war  Benneckenstein jeweils Start- und Zielort. Wer nicht laufen wollte, konnte auch wandern.

Weiter lesen